Okt 062014
 

Welcher Legastheniekurs hilft? In der Schule gibt es oft spezielle Förderkurse für Kinder. Bewerten Sie das angebotene Programm aber kritisch. Achten Sie darauf, ob der Förderlehrer ein ausgebildeter Legasthenie-Trainer ist. Wenn nicht, suchen Sie außerhalb der Schule nach Alternativen für das Kind, bei dem Legasthenie festgestellt wurde. Kinder mit Legasthenie brauchen aber oft etwas anderes als eine allgemeine Förderstunde. Einem Kind mit Legasthenie bringt es oft nichts, einfach nur mehr zu üben. Es bedarf eines speziellen Legastheniekurses und anderer Übungen um die Legasthenie gezielt an der Wurzel zu packen.